Fuhrpark

Gut in Deutschland und Europa unterwegs!
In ganz Deutschland und Teilen Europas transportiert Otto Güter aller Art pünktlich, sicher und professionell. Unser Fuhrpark umfasst neben Sattelzugmaschinen, Hängerzügen oder Wechselbrückenfahrzeugen auch Züge mit Coilmulde oder Tieflader. Ob mit Kran- oder Staplerentladung – Otto hält das passende Equipment für den sicheren Transport Ihrer Güter bereit. Unser moderner Fuhrpark wird via Satellit koordiniert.

Planensattel

Otto transportiert mit modernsten Planensattel- und Hängerzügen Güter aller Art deutschland- und europaweit. Technisch nach höchstem Standard ausgestattet verfügt die Flotte über ADR-Ausrüstung für Gefahrguttransporte. Für den Transport von Stahlcoils und Gütern in Rollenform setzt Otto Coilmulden ein. Diese Fahrzeuge zeichnen sich aus durch eine Durchladehöhe von 2,65 m, bei Ausstattung mit Hubdach sogar von 2,80 m. Diese Code XL zertifizierten Auflieger erfüllen die Norm des verstärkten Aufbaus.

Semi-Tieflader

Die Größe Ihrer Güter entspricht nicht der Norm? Kein Problem für Otto: Mit den teleskopierbaren Semi-Tiefladern bewältigen wir Transporte von Gütern mit größeren Abmaßen in Breite, Länge und Höhe bei einer Nutzlast von bis zu 30 Tonnen. Selbst Baumaschinen gelangen mithilfe von Auffahrrampen und integrierten Radmulden mit Otto sicher ans Ziel. Speziell geschultes Personal transportiert Ihre Güter sicher, zuverlässig und umsichtig.

Otto bietet neben der Auftragsplanung auch die Abwicklung der Genehmigungsverfahren.

Wechselbrücken

Otto ist jederzeit in der Lage, durch Tausch der Aufbauten den Gütertransport flexibel zu gestalten.
Die geräumigen Ladeflächen der Maschinenwagen und Anhänger sind je 7,70 x 3,10 m groß. Wechselbrücken mit Hubdach schöpfen das Ladevolumen voll aus. Deren Nutzlast beträgt bis zu 20 Tonnen.
Für rasches Be- und Entladen der Güter hält Otto auf Wunsch Mitnahmestapler bereit.

Ladekran & Staplerfahrzeuge

Otto liefert Güter an jeden Ort. Mitnahmestapler und funkferngesteuerte Ladekräne ermöglichen ein sicheres und präzises Entladen. Die Mitnahmestapler sind allradbetrieben und bewältigen Nutzlasten von bis zu 2,5 Tonnen.
Mit dem funkferngesteuerten Ladekran sind Güter in einem Radius von bis zu 10 m präzise platzierbar. Maximale Wendigkeit auf Baustellen ist durch Nachlauflenkachsen gewährleistet.
Unsere Fahrzeuge besitzen einen Planenaufbau zum Schutz der Ladung vor Witterungseinflüssen.

Innenlader

Otto transportiert Güter mit Gewichten von bis zu 30 Tonnen. In speziell für schwere Transporte ausgelegten Innenladern gelangen Beton- und Ziegelwände, Dachstühle und andere Güter zielsicher an ihren Bestimmungsort. Dabei sind Güter mit Abmaßen bis 10 m Länge, 4 m Höhe und einer Breite von max. 1,50 m problemlos mit Otto unterwegs.
Diese Transporte erfolgen auf speziellen Paletten und sind mit einem hydraulischen System gesichert.

Silo

Mit dem liegendem Silo mit zwei Kammern transportiert Otto bis zu 39 kubikmeter Baustoffe zuverlässig und sicher.